Zuckerklub + Acht Eimer Hühnerherzen Kesselhaus (Kulturbrauerei) , Berlin am 29.10.20

Donnerstag 29.10.20
Einlass: 19:30 Uhr , Beginn: 20:00 Uhr
Kesselhaus (Kulturbrauerei) , Knaackstraße 97, 10435 Berlin

Tickets zu Zuckerklub + Acht Eimer Hühnerherzen Berlin


Informationen

ZUCKERKLUB - JEMAND SO WIE DU

Das Berliner Duo Zuckerklub hat eine neue EP am Start, die man sich seit dreissig Jahren sehnlichst gewünscht hat: poetisch wie die 90ies, indierockig wie die 2000er, überlebenswillig wie die 2010er, um nun, 2020 endlich zum Klassiker des Deutschpops zu erwachsen.
Zuckerklub aka Marlen Pelny und Chio sind Persönlichkeiten der deutschen Indie-Szene und schreiben zeitlose Songs.
(EP Releasedate und Videopremiere: 10.10.2020)
http://zuckerklub.net/

ACHT EIMER HÜHNERHERZEN

Acht Eimer Hühnerherzen sind ein halbakustisches NylonPunk Trio mit den drei Musikstilen Powerviolence-Folk, Kakophonie und Bindungsangst. Sie spielen Wandergitarren-Hardcore mit Fuzz und Driver für Alleinerziehende, Alleinerzogene, Allergiker und alle Heiter-Depressiven.
http://achteimerhuehnerherzen.de/


Die Veranstaltung findet nach dem aktuell geltenden Hygienerahmenkonzept für Kultureinrichtungen statt.

Berlintouch VI - gefördert durch die Musicboard Berlin GmbH 

*Infos für Besucher*innen,

#alarmstuferot:WIR ARBEITEN IM AUGENBLICK SEHR EINGESCHRÄNKT UND MIT NUR WENIGEN PROGRAMMPUNKTEN. KULTUR IST SYSTEMRELEVANT !

Wir machen wieder Konzerte. Also alles wie immer? Davon sind wir weit entfernt.

Unsere Konzerte finden nach dem aktuell geltenden Hygienerahmenkonzept für Kultureinrichtungen statt, das bedeutet: ins Kesselhaus lassen wir 100 Menschen - statt 1.000. Ihr dürft nicht tanzen & schwitzen, aber sitzend Live-Musik erleben.

Von den Einnahmen bezahlen wir Musiker*innen, Ton- und Lichttechniker*innen, Kassenpersonal, Abenddienstleiter*innen, Gema, Künstlersozialkasse und vieles mehr. Daher sind die Eintrittspreise jetzt möglicherweise etwas höher. Wenn wir Glück haben, also wenn die Konzerte gut besucht werden, dann decken die Einnahmen die Kosten. Wir machen die Konzerte aus Liebe zur Live-Musik und um die vielen Solo-Selbstständigen im Musikbetrieb zu unterstützen.

Bitte beachtet die folgenden Hinweise:

- Die Konzerte sind bestuhlt.

- Bitte den Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einhalten (außer Paare und Personen, die in einem Haushalt leben).

- Das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung ist für alle Besucher*innen vorgeschrieben. Sitzend am Platz kann sie abgenommen werden.

- Zur Kontaktverfolgung werden die Daten von euch registriert. Hierfür werden folgende Angaben aufgenommen: Vor- und Familienname, E-Mail, Telefonnummer, Aufenthaltsdatum, Anwesenheitszeit. Ihr könnt auch einen Zettel mit euren Daten vorbereiten und mitbringen.

- Während der Veranstaltung wird maschinell gelüftet.

Wir freuen uns, euch im Kesselhaus zu sehen!

Das Team vom Kesselhaus

Stand: 21.09.2020