The Turning Point / Warm Weiß Konzerte präsentieren:

Audio Visuelles Konzert mit Afar & Jan Wagner + Visuellem Konzept von Philipp Kaiser | von Lichtgestalten Stadtkloster Segen, Berlin am 13.05.20

Mittwoch 13.05.20
Einlass: 18:30, Beginn: 19:30
Stadtkloster Segen, Schönhauser Allee 161, 10435 Berlin

Tickets zu Audio Visuelles Konzert mit Afar & Jan Wagner Berlin

PreiskategoriePreisAnzahl 
Pre Sale Ticket16,75 € 

Informationen

Warm Weiß Konzerte ist eine neue Audiovisuelle Konzertreihe, welche lokale Berliner Musiker in ungewöhnlichen Orten Konzerte spielen lassen. Durch ein Audio Visuelles Konzept, werden sowohl der Ort, als auch die Musiker in ein neues Licht gesetzt. AFAR & JAN WAGNER spielen ein Doppelkonzert, welches eigens angepasst ist auf diesen Abend. Eine experimentelle Reise in die Räume der Leere, welche mit neuen Interpretationen gefüllt werden, durch die Wahrnehmung des Zuschauers, das Licht und die Musik.

 AFAR:

 Consisting of a collaboration between two musicians, AFAR seeks to bridge the distance between the natural and the industrial, exploring the paradox between organic and electronic. In some spaces, AFAR might build dance-oriented rhythms layered with haunting vocals. Whereas in others, the band creates moments of ambience composed of multi-instrumental soundscapes. - analog. live.

Website + Videos

 https://www.facebook.com/afar.live/
https://www.youtube.com/watch?v=eo24vhVPjzY
https://www.youtube.com/watch?v=OV5V7weN9WU

JAN WAGNER:

Jan Wagner is pianist that makes acutely emotional, autobiographical music. What makes his approach different from other artists in his lane is that he willingly strips his work of context. Hence, the generic album and song titles. His debut was entitled Nummern (Numbers), the forthcoming record is called Kapitel (Chapters). The reason for this is simple and pragmatic: to leave space for the listeners to interpret the music freely and allow them to place their own experiences at its emotional centre.

Website + Video:

https://www.janwagnermusic.com/
https://www.youtube.com/watch?v=h5guNUDaqyg

VISUELLES KONZEPT von PHILIPP KAISER //  Lichtgestalten:

Lichtgestalten ist ein Visualistenkollektiv, das von Dominik Schatz und Philipp Kaiser 2012 in Stuttgart gegründet wurde. Seither haben sich die beiden durch ihren interdisziplinären Ideenreichtum in ganz Deutschland einen Namen gemacht. Von leuchtenden Fassaden über interaktive Installationen und dekorative Kunstobjekte sind die beiden Künstler stets am Kreieren und Transformieren. Atmosphären und audiovisuelle Wahrnehmungen können dadurch gezielt verändert und beeinflusst werden. Die Bandbreite der bisherigen Projekte spiegelt sich daher auch in den Dimensionen der bespielten „Leinwände“ wider: diese reichen vom kleinsten Prototypen mit kaum 10×10 cm Größe bis zum Projektionsmapping auf den Hamburger Rethesepeicher mit 170×70 Metern.

Website: https://lichtgestalten.li/

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren